Ich bin gaaaanz ruhig und entspannt

Noch bin ich ruhig. Morgen ist mein MRT-Termin. Freuen tu ich mich keineswegs und schon gar nicht, wenn ich an den ver*piep*ten Stau denke. Die A14 ist gesperrt, weil eine Brücke abgerissen werden muss. Der gesamte Autobahnverkehr wird durch Halle umgeleitet. Und da ist es doch sonst schon so voll. Mist, Mist, Mist..

Vorhin war ich in Rekordzeit beim Arzt und habe mir Rezepte und Überweisungen geholt, danach noch kurz zu Mutti auf Arbeit. Ich fing schon an mir einzubilden, dass jeder Monat ein neues Quartal ist, also verwirrte ich die Arzthelferin heut erst einmal.

Mich nervt das jetzt schon wieder, wenn ich daran denke, wie lange das Ergebnis vom MRT brauchen wird. Solange kein Arzt Druck macht, lassen die in der Radiologie sich reichlich Zeit. Beim letzten Mal sagte die Arzthelferin zu mir, dass es einige Tage dauern würde, ehe das Ergebnis da sei. Mein Onkologe rief dort an und wollte das Ergebnis noch am selben Tag haben und siehe da, es ging. Tja..

Allmählig krieg ich hier Zuhaus auch echt die Krise. Ich häng den ganzen Tag schon vorm Fernseh und kommt mir vor wie einer dieser Assis, die sich die Eier schaukeln und vom Staat stützen lassen. Aber so will ich nicht sein. Ich will endlich wieder arbeiten gehen! Ich brauche neue Arbeit und das schnell. *hach mach*

Advertisements

4 Kommentare zu “Ich bin gaaaanz ruhig und entspannt

  1. Yvonne, ich drück Dir mal die Daumen für Morgen. Zunächst für das MRT, und dann auch für eine reibungslose Autofahrt. Ich kann gut verstehen, dass Dir langsam die Decke auf den Kopf fällt, weil Du nicht arbeiten kannst. Ich hätte es auch nicht anders. Ich weiss, das tröstet nicht. Ich hoffe, dass Du nun ganz schnell einen neuen Job findest, und endlich wieder etwas anderes als Hausarbeit und Garten machen kannst.

    Sei mal ganz lieb gedrückt
    Ursula

    • Danke Ursula, ich hoffe, dass ich morgen Glück habe 🙂

      Ich bin tatsächlich ein Mensch, der sich an Hausarbeit und Garten gewöhnen könnte. Aber mir fehlt auch das Geld einfach, es ist so kein schönes Leben. Deshalb dringend neue Arbeit!

      LG

  2. Auch ich drück dir alle vorhandenen Daumen und hoffe, dass du einem Stau entgehst, und dass Ergebnis vom MRT nicht lange auf sich warten läßt, und dass du bald deinen Traumjob findest, und, und, und…
    Fühl dich umärmelt,
    goldsonne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s