Guten Morgen

Guten Morgen ihr Lieben,

als ich gestern Abend im Bett lag, fing ich gleich an, an diese Krebskacke zu denken. Aber ich hab es abgelegt. Ich wollte mir nicht schon wieder so den Kopf zerbrechen, also träumte ich schnell von schöneren Dingen. Die Nacht war okay. Es war warm im Schlafzimmer, aber ich konnte schlafen. Ich bin gestern zeitiger als sonst ins Bett gekrabbelt. Das Weinen etc. hat mich müde und kaputt gemacht. Dafür stand ich heute um so zeitiger wieder auf der Matte. Jetzt warte ich auf den Anruf der Ärztin und bin gespannt. Ein wenig mulmig ist mir schon dabei.

Ich meld mich wieder.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mein Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s