Sonntagstrott

Heute ist wieder einer dieser Sonntage, an denen wir zu den Schwiegereltern essen gehen. Während andere beisammen sitzen, ihr Essen vorbereiten und erzählen, bereite ich mich seelisch und moralisch auf den nächsten Besuch bei den Schwiegereltern vor. Ich bin und esse gern dort – keine Frage, aber auf Dauer ist es auch eine Belastung, die mir keiner so richtig glauben mag. Na ja, meine Mutti glaubt mir 🙂

Über die ewigen „Rituale“ sonntags bei Danis Eltern habe ich ja schon mehrfach gepostet. Nun habe ich ihn wenigstens schon soweit, dass wir nach dem Essen Heim fahren. Dann kann er seinen Mittagsschlaf halten und ich mache all die anderen Dinge, auf die ich gerade Lust habe. Das ist für mich viel schöner und ich kann mich frei entfalten, als gezwungenermaßen im Bett liegen zu müssen.

Morgen ist Danis Urlaub vorbei – er muss wieder arbeiten. Dann bin ich wieder alleine und weiß mit meiner Zeit nicht viel anzufangen. Ich hasse diese Zeit, weil ich vor Langeweile fast sterbe. Und eigentlich hatte ich vor, weder an Krebs noch an Langeweile zu sterben 😉

Bei dem Wetter kann ich leider auch nicht viel unternehmen, weil ich fast zerfließe vor lauter Hitze um und in mir. Die Hitzewallungen sind wieder richtig schlimm geworden – kaum auszuhalten. Nur vom Sitzen fange ich an zu schwitzen. Ich hasse diese Nebenwirkungen und hoffe, bald die Pillen ausprobieren zu können, die ich von meiner FÄ bekommen habe. Aber erst muss ich das mit meinem Onko absprechen.

Ab heute werde ich Femisanit anwenden. Ich bin schon auf erste Erfolge gespannt 🙂 und werde euch auf dem Laufenden halten.

So und da jetzt die Sonne scheint, werde ich rausgehen und sie etwas genießen – zusammen mit Schnuck (Dani) 🙂 Habt einen schönen Sonntag!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mein Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s