Warum?

Mein Kopf ist leer und fühlt sich an, wie ein gefüllter Luftballon, der mit Steinen beworfen wird. Ich habe Kopfschmerzen, bin gereizt, frustriert und total vergesslich. Wo fange ich an?

Warum habe ich Kopfschmerzen?
– Wahrscheinlich der Wetterumschwung von schwülwarm auf frischlich, windig mit regelmäßigem Regen

Warum bin ich gereizt?
– Folgene Szene bei Gute Zeiten Schlechte Zeiten: Tanja und Zac gingen im See baden.

Dani: Die ist aber ganz schön dick.
Yvi: Wieso ist die denn dick? Dann bin ich ja auch fett.
Dani leicht grinsend: Na die hat nen ganz schönes Bäuchlein vorne dran. Die Schwester ist nicht dick.
Yvi: Na besten Dank. Da weiß ich ja, was du von mir hältst. Aber ich kann sagen, dass auch du nicht gerade schlank bist!
Dani: Ich kriege das demnächst wieder runter.
Yvi: Na schön, dass ich weiß, was du von mir hältst.
Dani: Oaaar…
Yvi: Arsch *denk* -.-

Wo wir auch gleich zum nächsten kommen:

Warum bin ich frustriert?
– Weil ich meine Diät mache, ein Kilo runter hatte und heute nur am Fressen war. Heute Morgen ein Hörnchen, zum Mittag mit den Schwiegereltern ne Bratwurst im Brötchen, zwischendurch vier Milka-Puddingpralinen *schmacht* und heute Abend war ich mit meiner Mutti einkaufen und dann fing sie an, sie habe so Hunger und wir müssten was essen. Ich allerdings hatte gar keinen Hunger, doch weiß ich, wenn ich nichts esse, fängt meine Mutti an kindisch zu werden und will dann auch nichts essen. Also prügelten wir uns eine riiiiesen Portion Bratnudeln vom Chinesen rein, wovon ich die Hälfte einpacken lassen musste. Ich wäre fast geplatzt. Vorhin auf der Waage dann das böse Erwachen: 73,7kg. Herzlichen Dank – alles für umsonst. Ich bin echt deprimiert. Gestern war ich noch bei 72,8kg

Und warum bin ich vergesslich?
– Weil ich so viel schreiben wollte und hab die Hälfte mal wieder vergessen *bockmist*

Ein Gutes hatte der Tag aber: Ich habe eine Nähmaschine gefunden. Eine von AEG und ich bekomme sie zum Geburtstag geschenkt. Freue mich schon und ich hoffe, ich kann mein Hobby bald umsetzen und kräftig losnähen 🙂

So und jetzt bin ich schrecklich müde. Doch wenn ich ans Bettgehen denke, grauts mir. Die letzten Tagen waren wieder Horror. Waaarm und hellwach. Gestern früh standen meine Schwiegereltern vor der Tür und ich lag noch im Bett. Das war mir peinlich.. aber was solls. Wenn ich nachts nicht schlafen kann, dann kann ich es nicht ändern. Pech. Gerade zwischen 8.00 – 10.00 Uhr kann ich am Besten schlafen. Das muss ich ausnutzen. Durch das rasche Aufstehen, habe ich auch noch meine Tabletten vergessen zu nehmen. Das ist mir dann erst abends aufgefallen und ich hab schnell noch meine Anastro eingeworfen. Die Schilddrüsentabletten hab ich weggelassen. Die sind mir dann nicht sooo wichtig, auch wenn das falsches Denken ist. Ich weiß 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s