Angst macht sich breit

Gestern Nacht wachte ich mehr oder weniger durch ein Stechen auf. Ein Stechen in Nähe meiner Rückennarbe, was sich ein Stück weiter abwärts zog. So ungefähr dort, wo Becken aufhört und Beinknochen anfängt. Es stach immer wieder und ich wurde fast verrückt, konnte nicht schlafen. Nun fange ich an, mir die wildesten Dinge auszumalen. Sicher sind es mehr Metastasen geworden und die breiten sich unaufhörlich in meinen Knochen, meinem Körper aus..

Wie ist das denn, wenn man mal zwacken oder wie gestern dieses Stechen hat? Muss man dann immer gleich von etwas Schlimmes ausgehen, auch wenn sich der Schmerz nicht mehr wiederholt? Manchmal tut mir auch das Becken (damit meine ich die Narbe oder die operierte Stelle) weh, wenn ich viel getan habe, wie letztens, als wir 5 Stunden unseren Vorgarten umbauten. Danach stach es. Und auch so hab ich manchmal ein kurzes Stechen – nur einmal und dann ist es wieder weg. Können das Nachwirkungen von der OP sein? Manchmal habe ich ja auch in der Brust noch ein Ziehen oder Stechen. Oder ist das einfach nur wieder einer dieser Strohhalme, die ich zu genüge sammel?

Advertisements

2 Kommentare zu “Angst macht sich breit

  1. Liebe Yvonne
    Ich kann gut verstehen, dass Dir bei jedem Stechen und Zwicken die Angst hochkommt. Aber ich denke, es kann durchaus auf die doch noch nicht so lange zurückliegende Operation und die Bestrahlungen zurückzuführen sein. Wenn ich 5 Stunden im Vorgarten gearbeitet hätte, würde es mich wohl überall Zwicken und Zwacken.

    Sei ganz lieb umarmt
    Ursula

  2. Schwer zu beurteilen, aber ich würd auch meinen, dass es nach OP und Bestrahlung sowie körperlicher Anstrengung durchaus zwicken darf! Deine Gedanken kann ich gut verstehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s