Brustkrebs: Babywunder in Erlangen

Erlangen  – Vor vier Jahren wurde bei einer jungen Frau Brustkrebs diagnostiziert. Vorsichtshalber ließ sie sich das Eierstockgewebe entnehmen. Jetzt brachte sie ein gesundes Kind zur Welt – dank Erlanger Forscher.

Die Mediziner aus der Hugenottenstadt haben zum zweiten Mal in Deutschland erfolgreich eingefrorenes Eierstockgewebe retransplantiert und dadurch die Geburt eines Kindes ermöglicht.

Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s