Curevac: Mit Rekordfinanzierung zum Krebsimpfstoff

Die Firma CureVac GmbH entwickelt neuartige Impfstoffe gegen Krebs. Gerade erst hat die Firma 80 Mio. Euro von ihrem einzigen Investor eingesammelt, um die Forschungsarbeiten weiter vorantreiben zu können. Die Idee: Mit dem Impfstoff wird den Körperzellen ein Bauplan für Krebsproteine zur Verfügung gestellt. Die so synthetisierten Krebsmarker sollen dann helfen, die körpereigene Abwehr gegen die entarteten Zellen in Stellung zu bringen. Auf die grundlegende Idee für diesen Wirkmechanismus stieß Unternehmensgründer Ingmar Hoerr durch ein Laborexperiment mit überraschendem Ausgang.

Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s