Brustkrebs: Akupunktur gegen Hitzewallungen und Schlafprobleme erfolgreich

Akupunktur kann bei Brustkrebspatientinnen postmenopausale Symptome wie Hitzewallungen und Schlafstörungen signifikant verbessern. Dabei hält die Behandlung mindestens drei Monate an. Zu diesem Ergebnis kam eine prospektive dänische Studie, die die uneinheitliche Studienlage zu diesem Thema ergänzt. Allerdings wurde die Verumgruppe hier erstmals mit zwei verschiedenen Kontrollgruppen verglichen.

Quelle: springermedizin.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s