Brustkrebs-Screening gut genutzt

ERFURT (rbü). Die Bereitschaft zur Brustkrebsfrüherkennung liegt in Thüringen deutlich über dem Bundesdurchschnitt.

Im ersten Halbjahr gingen 61 Prozent der eingeladenen Frauen zum Mammografie-Screening, teilte die KV mit. Bundesweit folgten im vergangenen Jahr nur 54 Prozent der Einladung. Der Trend ist in Thüringen seit mehreren Jahren positiv.

Nach Angaben der Ersatzkassen lag die Quote bei den Versicherten 2008 noch bei unter 50 Prozent. Seit zwei Jahren wird in Thüringen flächendeckend ein Brustkrebs-Screening angeboten. Das Mammakarzinom ist der häufigste bösartige Tumor bei Frauen in Deutschland.

Quelle: arztezeitung.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s