Muskelkater im Bauch!? o.Ô

Ja, Muskelkater im Bauch ist ja nichts außergewöhnliches, wenn man viel Sport getrieben hat. Mein Sport in der letzten Woche? Ordentlich und viel Husten und das ganz kräftig. Das scheint die Bauchmuskeln zu stimulieren, denn ich habe seit gestern Muskelkater. Ziemlich belastend, weil ich mich stets halb krümme, wenn ich Husten muss. Im Stehen wie im Liegen. Gah!

Ich hoffe ja, dass mein Husten bald besser wird. In letzter Zeit löst sich einiges an Schleim. Ich werte das mal als Endphase.

Diese dämliche Entzündung im Mund geht auch nicht wirklich weg. Die Spülung aus der Onko hilft dabei auch nicht wirklich. Im Gegenteil. Sie betäubt nur ein wenig und im Nachhinein habe ich immer das Gefühl, ich hätte eine Zwiebel gefressen.
Neben diesem schmerzhaften Aphthen an der Mundinnenseite kommt nun am Zahnfleisch wieder ein nächstes. Irgendwie ist das eine Endlosschleife. Und ich habe langsam auch Sorge, dass das nie so richtig weggehen wird. Es ist vorallem beim Essen sehr belastend. Es reibt und schmerzt sehr.

Genug gejammert. Jetzt habe ich Hunger bekommen. Was esse ich nur?

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mein Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Muskelkater im Bauch!? o.Ô

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s