Morgen Jobcenter

Hallo ihr Lieben, habt ihr das Wochenende gut über die Runden bekommen? Unser dörflicher Weihnachtsmarkt war und ich „musste“ mit helfen. Aber es war okay. Es macht eigentlich immer Spaß, auszuhelfen.

Heute war Renter-Kaffeerunde und ja, ich war dabei^^ natürlich vom Heimatverein aus. Wir haben auch bissl Weihnachtsfeier gemacht und ja, geholfen eben. Kaffee ausschenken, bla.

Morgen steht Jobcenter an. Ohne Termin, naja. Ich sollte ein ärztliches Gutachten bringen, was bezeugt, dass ich den Job bei meiner Mutti ausüben kann. Tja.. ich hab es der Schwester in der Onko gesagt und nach einer Woche war noch immer nichts gemacht. Nun sind beide Ärzte (Onko und Vertretung) im Urlaub und mein Berater beim Jobcenter geht nächste Woche auch in den Urlaub. Ich kriege dort also kein Gutachten her. Deshalb kann ich Morgen zu meiner Hausärztin kommen. Sie macht mir ein Gutachten fertig und danach fahre ich direkt ins Jobcenter, um alles weitere zu klären. Vorher aber, ja vorher, da geht’s ins Katzenhaus. Ich will den Berg Katzenfutter endlich abladen, den ich so zusammengesammelt habe. Also drückt mir die Daumen, dass vorallem im Jobcenter alles klappt, denn dann kann ich ab Januar ein paar Kröten dazu verdienen.

Nun schlaft schön, ich geh jetzt auch ab. Nachti.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mein Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s