Kurz: Lunge und Chemo

Nur ganz kurz vor dem Schlafengehen:

Es wurde heute ein Lungen-CT mit KM veranlasst, ich muss mir nur noch nen Termin holen.

Chemo dauerte heute seeehr sehr lange. 13.30 Uhr war mein Termin, gegen 16.00 Uhr lief die Therapie endlich und Punkt 17.00 Uhr war ich fertig. Wie der Teufel es so wollt, konnte ich danach nimmer zur Bestrahlung, denn die machten mal wieder Wartungsarbeiten an den Geräten und hatten ab 17.00 Uhr zu! Toll!

Ansich gehts mir gut. Bin gespannt, ob ich auch dieses Mal aufs Dexamethason verzichten kann.

Zur Lunge sagte mein Arzt, dass ich bei meiner Vorgeschichte mit allem rechnen muss, aber ich soll nicht gleich schwarz sehen und abwarten und vorallem niemals aufhören zu hoffen.

Mach ich nicht. Auch, wenns manchmal schwer fällt.

Dieser Beitrag wurde unter Mein Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu “Kurz: Lunge und Chemo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s