Mein Lungenbefund

So ihr Lieben,

ich hab mal wieder lange nichts von mir hören lassen. Das lag zum Einen an dem ganzen Stress der letzten Tage und zum Anderen daran, dass ich schlichtweg keine Lust auf Bloggen hatte. Aber nun gibt es wieder zu berichten.

Heute war meine 3. Chemo und bisher vertrage ich sie wirklich recht gut. Ich habe ab und an einige Darmprobleme, aber es ist auszuhalten. Meine Haare sind auch noch immer dran. Mal sehen, wie lange noch. Ich bin auf jeden Fall vorbereitet.
Dieses Wochenende hatte ich schlimme Bauchschmerzen. Seit gestern Nacht nun aber auch allgemein Schmerzen. Das Bauchweh ist weg, aber irgendwie muss ich mich diese Nacht schlecht/falsch bewegt haben und nun tut die Stelle unter der rechten Brust heftig weh. Ich konnte mich nicht drehen und Bewegung ansich ist tötlich 😉 Aber ich beiß mich so durch und ich hoffe, es ist Morgen besser.

Am Donnerstag ist meine letzte Bestrahlung. Ich bin so froh, wenn ich den Kack hinter mir habe.

So, und nun zum unangenehmen Teil: Mein Lungenbefund.

Am Mittwoch hatte ich mein CT. Heute bekam ich die Auswertung. Da standen wieder so einige Fachbegriffe auf dem Befund. Naja, am Ende hieß es, dass im Grunde alles auch noch immer eine Entzündung sein kann, aber der letzte Satz macht es wieder wackelig: „Kleine Rundherde können nicht ausgeschlossen werden.“ Also muss ich Mittwoch zur Bronchoskopie und ja, ich habe große Angst davor..

Noch schlimmer ist aber, dass beim CT auch ein Teil der Leber aufleuchtete.. also irgendwas ist auch mit der Leber.. nächste Woche Donnerstag ist ein MRT Leber, um abzuklären. Es kotzt mich an.

Ich werde natürlich Bescheid geben, sobald ich Ergebnisse habe, das wisst ihr ja.

Den Kopf stecke ich aber noch lange nicht in den Sand.

Und nun muss ich mich entscheiden: Sailor Moon oder Over the top? 😛

 

_____________________

Edit.: Im letzten Teil geht es natürlich um die Leber und nicht um die Lunge..

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mein Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu “Mein Lungenbefund

  1. Ich drück dir die Daumen dass alles gut geht und mit der Lunge und der Leber!
    Und ganz richtig ja nicht den Kopf in den Sand stecken<3
    Liebe Grüße:)

  2. Ich wünsche Dir einen harmlosen Befund in den Untersuchungen…die jetzt anstehen und Du mal Ruhe findest
    Liebe Grüsse 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s